Holtenauer Geschichte

Home - Index - News - Updates - Impressum

Die Felsenburg

Die Felsenburg Abb.: Die Felsenburg.

Das Haus mit der merkwürdigen Bezeichnung "Felsenburg" befand sich in der Königstraße (???). Leider kann ich bis jetzt keine weiteren Auskünfte dazu geben. Möglicherweise eine Art Kneipe, wie man an der Bierwerbung über den Personen vermuten könnte. Das Haus gehörte Schneider Mähl, der aus dem Voßbrook stammte. Dazu schreibt Heinrich:

"Er wohnte im Giebel. Unten waren zwei Wohnungen, die von Wilhelm und Ludwig Köhn und dem Postboten Hamann gemietet waren. Frau Hamann betreute die Brüder Köhn. Das Haus soll Schlichting gebaut haben."


Quelle: [Heinrich 2002], S. 53.
Siehe auch:

© Bert Morio 2016.