Holtenauer Geschichte

Home - Index - News - Updates - Impressum

Die Kippe

Bezeichnung für das im Rahmen des Kanalbaus aus dem Aushub aufgeschüttere Ufergelände zwischen Leuchtturm und Schusterkrug. Das Gelände wurde von den Holtenauern u. a. für Sportveranstaltungen als auch als Aufstellungsplatzes für Umzüge genutzt.

Große Aufschüttungen von Aushub als Folge des Kanalbaus gab es auch in Tannenberg. Auch der Leuchtturmhügel wurde erst beim Kanalbau aufgeschüttet.

Siehe auch:

© Bert Morio 2016.