Holtenauer Geschichte

Home - Index - News - Updates - Impressum

Lotsengesangsverein Knurrhahn

Als im strengen Eiswinter 1928/29 sowohl die Ostsee als auch der Kaiser-Wilhelm-Kanal zufroren und dadurch die gesamte Schifffahrt zum Erliegen gekommen war, wurde der "Lotsengesangsverein Knurrhahn" durch die beschäftigungslosen Holtenauer Seelotsen in der Gaststätte Waffenschmiede gegründet. Unter der Leitung von Klaus Prigge erlangte der Chor auch eine überregionale Bekanntheit.

Siehe auch:

© Bert Morio 2016.