Holtenauer Geschichte

Home - Index - News - Updates - Impressum

Ehemalige Holtenauer Geschäfte

Heutzutage kaum noch vorstellbar, aber im alten Holtenau gab es eine große Zahl von Geschäften. Noch Anfang der 1970er Jahre fand sich nahezu in jeder größeren Straße ein kleiner Lebensmittelladen.

Kanalstra├če Abb.: Die Kanalstraße Nr. 31.

Wohnte man wie ich Anfang der 1970er Jahre beispielsweise in der Waffenschmiede, dann fanden sich in wenigen hundert Metern Ent­fernung die folgende Geschäfte:

  1. Hollstein in der Jaegerallee.
  2. Blum bzw. A+O-Markt in der Gravensteiner Straße.
  3. Schlachterei Dombrowski in der Gravensteiner Straße.
  4. Clahsen in der Gravensteiner Straße.
  5. Winterstein Ecke Richthofenstraße und Gravensteiner Straße.

Haupteinkaufsstraße Holtenaus war früher die Kanalstraße, doch mit dem Bau des Eckener Platzes sollte sich dieses ändern.

Hier eine Liste ohne Anspruch auf Vollständigkeit:

Siehe auch:

© Bert Morio 2016.