Krankenpflege zu Hause - 0431 36 26 34 - 24159 Kiel-Holtenau

Datenschutz und Schweigepflicht

Wir versuchen, so wenig Daten wie möglich über seine Klienten zu erfassen, sind jedoch an die grundlegenden Bestimmungen zur Dokumentation unser Pflegetätigkeit gebunden. Der Zwang zur umfassenden Dokumentation hat jedoch mit dem Inkrafttreten des "Pflege-Qualitäts­sicherungs­gesetzes" (PqsG) zum 1. Januar 2002 nochmals zugenommen.

Wir empfinden die Pflege unser Klienten als eine sehr persönliche und diskrete Angelegenheit und versuchen daher bei unseren Hausbesuchen so wenig wie möglich aufzufallen. Daher gehört auch Werbung unser Meinung nach weder auf unsere Dienstfahrzeuge, noch auf unsere Arbeitskleidung.

Unsere Mitarbeiter unterliegen der Schweigepflicht. Das Ambulante Pflege-Team hat seine Mitarbeiter zur Beachtung der Schweigepflicht im Sinne von § 203 StGB sowie der geltenden Datenschutzbestimmungen verpflichtet. Die Übermittlung personenbezogener Daten ist an den behandelnden Arzt und aufgrund Gesetzes zulässig, darüber hinaus nur mit Zustimmung des Pflegebedürftigen.